Rathaus Rathaus

    Bekanntmachungen

    03.12.2018: Bekanntmachung Flurbereinigungsverfahren Heber

    Öffentliche Bekanntmachung
    Ladung zur Bekanntgabe des Flurbereinigungsplans
    und Anhörung der Beteiligten


    I. Erläuterungstermin
    In der Unternehmensflurbereinigung Heber, Landkreis Heidekreis wird gemäß § 59 Flurbereinigungsgesetz (FlurbG) vom 16.03.1976 (BGBl. I S. 547), zuletzt geändert durch Gesetz vom 19.12.2008 (BGBl. I S. 2794), zur Bekanntgabe des Flurbereinigungsplanes ein Termin auf

    Donnerstag, den 20.12.2018 von 09:30 bis 12:00 Uhr und von 14:00 bis 16:30 Uhr im Raum 206, 1. OG, (Besprechungsraum) im Rathaus der Stadt Schneverdingen, Schulstraße 3, 29640 Schneverdingen

    anberaumt, zu dem hiermit geladen wird.

    II. Anhörungstermin
    Zur Anhörung der Beteiligten (Teilnehmer und Nebenbeteiligte gem. § 10 FlurbG) werden Bedienstete des Amtes für regionale Landesentwicklung Lüneburg – Geschäftsstelle Verden –

    Donnerstag, den 20.12.2018 von 16:30 bis 17:30 Uhr
    im Raum 206, 1. OG, (Besprechungsraum) im Rathaus der Stadt Schneverdingen, Schulstraße 3, 29640 Schneverdingen


    anwesend sein.

    Widersprüche der Beteiligten gegen den bekannt gegebenen Flurbereinigungsplan können gemäß § 59 Abs. 2 FlurbG zur Vermeidung des Ausschlusses nur im Anhörungstermin am 20.12.2018 vorgebracht werden. Hierauf wird besonders hingewie-sen.

    Allgemeine Infomationen
    Der textliche Teil des Flurbereinigungsplanes und eine Übersichtskarte der neuen Grundstücke liegen in der Zeit 05.12.2018 bis zum 19.12.2018 in Raum 104, EG im Rathaus der Stadt Schneverdingen, Schulstraße 3, 29640 Schneverdingen, während der Bürostunden zur Einsichtnahme für die Beteiligten aus.

    Jeder Teilnehmer erhält einen Auszug aus dem Flurbereinigungsplan für seine jeweilige Ordnungsnummer. Bei Wahrnehmung des vorgenannten Termins werden die Teilnehmer gebeten, den zugestellten Auszug mitzubringen.

    Diejenigen Beteiligten, die an der Wahrnehmung der oben genannten Termine verhindert sind, können sich durch einen Bevollmächtigten vertreten lassen. Die Vollmacht muss schriftlich vorliegen und die Unterschrift amtlich beglaubigt sein. Vollmachtsvordrucke sind beim Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg – Geschäftsstelle Verden zu beziehen bzw. liegen im Rathaus der Stadt Schneverdingen vor.

    Hinweis:
    Gemäß § 27a Verwaltungsverfahrensgesetz wird diese öffentliche Bekanntmachung auch im Internet unter: http://www.arl-lg.niedersachsen.de eingestellt. Bitte folgen Sie dann in der Menüleiste „Aktuelles“ dem Pfad „Öffentliche Bekanntmachungen“.


    Verden, 29.11.2018

    Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg
    Geschäftsstelle Verden
    L. S. gez. Brumund

    Kontakt